20. März 2019

DGSP-Symposium: „Sportmedizinische Aspekte der Gesundheitswissenschaft“

von: Antonius Baehr

Im Rahmen der dvs-Jahrestagung der Kommission Gesundheit findet am Donnerstag, den 04.04.2019, ein Satellitensymposium der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention - Deutscher Sportärztebund (DGSP) zum Thema „Sportmedizinische Aspekte der Gesundheitswissenschaft“ statt. Die Satellitenveranstaltung der DGSP bietet ein hochkarätiges und interdisziplinäres wissenschaftliches Programm, welches die Bedeutung der Bewegung aus den unterschiedlichen Perspektiven medizinischer Fachdisziplinen beleuchtet. 

Während der Generalsekretär des Deutschen Sportärztebundes, Prof. Dr. med. Rüdiger Reer, das Symposium einleitet, wird mit Dr. med. Johannes Holz ein leitender Arzt des OrthoCentrums Hamburg über die Bedeutung der Bewegung in der Orthopädie referieren. Prof. Dr. med. Klaus-Michael Braumann, seinerseits Präsident des Deutschen Sportärztebundes, erläutert sport- und gesundheitsbezogene Aspekte der Allgemeinmedizin, wohingegen der Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie des UKE, Prof. Dr. med. Stefan Blankenberg, die Bedeutung der Kardiologie im Hinblick auf die Sportmedizin erörtert.

Mit diesen vier prominenten Sprechern freuen wir uns, Ihnen folgendes Programm vorstellen zu können: 


Programmübersicht des DGSP-Symposiums am 4. April 2019: 

16:00-16:15 Uhr
Anmeldung

16:15-16:30 Uhr
Begrüßung und Einführung
Generalsekretär des Deutschen Sportärztebundes
Prof. Dr. med. Rüdiger Reer

16:30-17:00 Uhr
„Orthopädie und Gesundheit“
Leitender Arzt OrthoCentrum Hamburg
Dr. med. Johannes Holz

17:00-17:30 Uhr
„Allgemeinmedizin und Gesundheit“
Präsident des Deutschen Sportärztebundes
Prof. Dr. med. Klaus-Michael Braumann

17:30-18:00 Uhr
„Kardiologie und Gesundheit“
Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie des UKE
Prof. Dr. med. Stefan Blankenberg



zurück
 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.  
OK